9. Juni 2011

Nintendo Wii U

powered by Manuel

Die neue Spielekonsole Wii U ist mit einem Touchpad Controller ausgerüstet, welcher 6,2 Zoll (15,75 cm) misst.
Mit der Wii U ist es möglich, wie mit der Normalen Wii am Fernseher zu spielen. Dies ist mit der Wii U aber auch unterwegs möglich!
Das Touchscreen Display wird beim Spiel mit der Konsole in das Spielgeschehen integriert. Man kann vom Touchscreen aus einiges steuern und bewegen wie z.B etwas werfen.
Ein Bewegungssensor ist natürlich auch wieder intrigiert.
Der Controller besitzt zwei analoge Joysticks, vier seitliche Buttons, einen Vibrationsmotor, eine Kamera und ein Mikrofon sowie einen Lautsprecher. Glücklicher weiße ist die Wii U mit den Wii Zubehör kompatibel. So kann man zum Beispiel auch die Wii Fit miteinander verbinden. Videochats und Websurfen geht mit dem neuen Controller ebenfalls.
2012 soll die Konsole auf den Markt kommen. Was die Wii U kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Aus der Kategorie: Fun,Konsolen,News
1 Kommentar »

weitere Links:

7. Juni 2011

Ende diesen Jahres kommt die Play Station Vita

powered by Manuel

Der Nachfolger der bekannten PSP Konsole von Sony soll Vita heißen und noch ende diesen Jahres auf den Markt kommen.
Das WiFi Modell soll um die 250 € kosten, das 3G Modell 300 Euro.

Hier ist das erste Werbevideo zu sehen!


weitere Links:

28. Juli 2008

Tastatur mit Klimaanlage

powered by stefan

Ein muss für jeden der keine Klimaanlage an seinem Arbeitsplatz hat, diese Kühlung ersetzt diese zwar nicht, aber dafür werden wenigstens die Hände auf eine angenehme Temperatur gekühlt.
Das Keyboard hat insgesamt drei Ventilatoren, benötigt für deren Betrieb (und seine eigentliche Tätigkeit) aber auch gleich zwei USB-Ports, so dass man wohl genau überlegen sollte, ob und wann man die kühle Brise wirklich benötigt.

thanko_ventilator_tastatur.jpg

Rating: ★★★★☆☆
(weiterlesen…)



30. Juni 2008

Der selbstfahrende elektrische Koffer

powered by stefan

Hier stellt sich die Frage, warum man sich für die 1365,25 Dollar, die dieser motorisierte Koffer kostet, sich nicht selbst mit transportieren kann. Wie so eine Art Segway für Reisende. Jetzt mal ganz davon abgesehen, dass sich diese nicht unerhebliche Geldausgabe nur für Leute lohnt, die quasi auf den Flughäfen der Welt zu Hause sind, muten die Features des Live Luggage bequem bis futuristisch an. Ein Tag auf dem Koffer (mit lasergravierter Seriennummer) soll den Verlust des Gepäcks verhindern, indem man mit dem Live Locator (samt Registrierung) die Wege oder auch Irrwege des Reisegepäcks immer nachvollziehen kann. Aber das ist nur der Anfang ¦

liveluggage3_small.jpg

Rating: ★★★☆☆☆

(weiterlesen…)



28. Juni 2008

Die elektronische Bar

powered by stefan

Die Super Side Bar hört sich fast schon nach einer neuen Webbrowser Erweiterung an, doch deren Super Side Bar heißt All-in-One Sidebar und ist ganz was anderes. Nein, im Ernst diese Bar hier ist wirklich im zuerst eingedeutschten Sinne zu verstehen, als einen Ort, wo man Getränke aller Art bekommt. Vorausgesetzt man hat unter der Arbeitsfläche wo man ihn anbringen möchte (oder bis zu drei Meter davon entfernt) genug Platz, kann man bis zu fünf seiner Lieblingsgetränke dort per Knopfdruck einschenken, ohne eine Flasche in die Hand nehmen oder gar öffnen zu müssen. Außerdem ist der Getränkehahn auf die Menge programmierbar, für den Fall ¦

super-side-bar1.jpg

Rating: ★★★★☆☆
(weiterlesen…)

Aus der Kategorie: Freizeit,Fun,News
5 Kommentare »


26. Juni 2008

Raketen Toaster

powered by stefan

Wer sich einen Toaster kaufen möchte, der achtet in erster Linie auf so simple Dinge, wie eine möglichst flexible und genaue Zeitsteuerun, damit man wahlweise einen weichen oder krossen Toast aus dem Toaster bekommen kann. Wer aber würde seinen Toaster danach aussuchen, wie hoch er den Toast aus den Schlitzen katapultieren kann? Wahrscheinlich sind es nur eine ganz besondere Art von technikbegeisterten Menschen, die sich ihren Toaster gezielt nach der Reichweite des Toasts aussuchen. Der “Highest Popping Toaster in the World ? ist ein echter Weltrekordler. Allerdings nicht wegen seiner guten Röstleistung, sondern vielmehr wegen der enormen Sprungleistung der Toasts, wenn sie mit Hilfe des Gases Kohlendioxid aus dem Inneren der Toasters bis unter die Küchendecke katapultiert werden. Wird der Toaster tatsächlich in der Küche genutzt, wird nicht viel von dem Toast übrig bleiben.

raketen-toaster.jpg

Rating: ★★★★★☆

(weiterlesen…)

Aus der Kategorie: Fun,Haushalt,News
13 Kommentare »


1. Juni 2008

Das Comeback der Taschenuhr

powered by stefan

Adam Huffman, Designer der Cobalt-Uhr trauert offenbar intensiv den Zeiten nach, als der Mann von Welt seinen Zeitmesser noch in einer speziellen Tasche seiner Weste mit sich trug und der Tag mit einem Duell im Morgengrauen begann. Cobalt wäre nicht nur in der Lage, mit einem Signalgeräusch an diesen essentiellen Termin zu erinnern, sondern würde auch mitteilen, mit welchem Wetter zu rechnen ist oder ob Voicemail-, E-Mail- oder SMS-Nachrichten vorliegen, die mitteilen, dass der feige Kontrahent das Land in unbekannte Richtung verlassen hat, man also gleich zum Club-Besuch übergehen kann. Und da wir in modernen digitalen Zeiten leben, lässt sich das Display nach Gusto von Digital-Ziffern auf Zeiger umstellen etc. Bluetooth sorgt für die Verbindung zu anderen Neuzeit-Gadgets, und auf der Rückseite befindet sich noch ein Geheimfach für den Hausschlüssel.

Rating: ★★★★★☆

cobalt.jpg



29. Mai 2008

USB Kopfkrauler

powered by stefan

Den Brain Massager einzusetzen erfordert wahrscheinlich eine gewisse Risikofreudigkeit, denn wahrscheinlich kann sich nicht jede/r mit dem Gedanken anfreunden, sich diese seltsamen Oktopus-Tentakel auf den Schädel zu setzen, wo sie entdecken sollen, an welchen Stellen eine Massage eine stresslösende Wirkung haben kann, und anschließend an Ort und Stelle diese Behandlung durchzuführen.Dazu benötigt der Brain Massager entweder den Strom vom USB-Port des Rechners oder zwei AA-Batterien. Einstweilen nur in Japan zu haben, was insofern beruhigend ist, dass man wahrscheinlich rechtzeitig mitbekommt, wenn die dunklen Kräfte, die hinter dem Brain Massager stecken, mit Hilfe dieser Gerätschaft die Herrschaft in Fernost übernehmen.

Rating: ★★★★★☆

photo02_y1hyf_1333.jpg



24. Mai 2008

Die Kamera für die schönsten Momente unter Wasser

powered by stefan

In der Mitte der Tauchmaske sitzt eine 5-Megapixel-Kamera, die ein Einzelbild oder Videomodus zulässt und ein in den Gläsern integriertes Fadenkreuz sorgt für hohe Zielgenauigkeit bei der Suche nach dem schönsten Foto unter der Wasseroberfläche. Die Kamera ist mit einem 16 MB eingebautem Speicher sowie einem internen micro SD-Slot
ausgestattet und bis zu 5m Tiefe wasserdicht. Die Digital Camera Swim Mask ist für 100 $ erhältlich.

digital-camera-swim-mask.jpg



16. März 2008

USB Mikroskop

powered by schiri

usbmicro_1.jpg 

Ein Mikroskop der besonderen Art, ist das USB Mikroskop “QX5″. Es kann über einen USB-Anschluss am Rechner oder auch an einem Laptop angeschlossen werden und bringt die Möglichkeit mit sich, den Schreibtisch in ein “Jugend forscht” “ Labor kurzfristig zu verwandeln ;-) Es verfügt über eine bis zu 200fache Vergrößerung und die entsprechenden Bilder oder auch auf Wunsch Videos, können am PC gespeichert und archiviert werden. Allerdings ist die Qualität fraglich. Aber den Spaß bringt das USB Mikroskop aufjedenfall mit sich. Kosten: ca. $100,– Rating: ★★★☆☆☆

Hier geht’s zu einer kleinen Vorführung …

Quelle: Promago.de

Aus der Kategorie: Fun,News
11 Kommentare »


26. November 2007

Eine Runde Bier bitte …

powered by schiri

a39997d900aace242dd7b98866eb8a6f_g.jpg 

Ein aktuell neu vorgestelltes Bewirtungskonzept ist ein innovatives Bierkarussell, das ein wahrer Hingucker in gastronomischen Betrieben und eine Besonderheit auf jeder Veranstaltung ist. Das Karussell ist für bis zu zehn Personen und besteht aus einer Einheit von Bodenplatte, Sitzbank sowie Tisch, die sich um den Zapfhahn in der Tischmitte drehen kann “ einfach durch die Gäste durch das Festhalten am Geländer. Der Zapfhahn des Karussells wird durch eine Zuleitung im Inneren des Tischbeins gespeist. Entweder wird das Bierkarussell an eine bestehende Zapfanlage angeschlossen oder mit einer separaten Schankanlage mit Durchlaufkühler genutzt. Mehr Infos unter das-bierkarussell.de

Quelle: openPR

GADMAG-Testurteil: Die Möglichkeiten eines Bierkarussells sind groß: auf einer Party oder bei der Fußball-EM kommt das Karussell bestimmt gut an. Wird bestimmt lustig, Schulter an Schulter in Kirmesstimmung. Allerdings leidet man wahrscheinlich schon nach einem Bier im Karussell unter Schwindel ;-) Vielleicht sollte man mit diesem Konzept doch besser in die Gastronomie einsteigen und das Geschäft seines Lebens machen … Kann auch in der Kneipe ziemlich teuer werden, wenn man ständig Runden geben muß ;-) Rating: ★★★☆☆☆

Aus der Kategorie: Fun,News
Jetzt kommentieren »


19. November 2007

“Harry”, fahr’ den Wagen vor …

powered by schiri

e52fc15cf8140b99d91878bc4c3a82e5_m.jpg Einmal wie ein Superstar mit einer Limousine, mit nicht einsehbaren Fahrgastbereich sowie einem persönlichen Chauffeur durch Berlin düsen? Kein Problem. Das Online-Auktionshaus “Bluebuy” macht ™s möglich! Hier gilt: das niedrigste einmalige Gebot gewinnt. Frei nach dem Motto “Erlebe dein blaues Wunder”, läßt “Bluebuy” Taxifahrer verzweifeln und versteigert eine Stretchlimousine samt pfiffigen Fahrer an die champagnerwilligen User. Am Besten gleich nach erfolgreicher Auktion an Orte fahren, bei denen man schon immer mal Aufmerksamkeit erregen wollte … Neidische Blicke sind garantiert, allerdings sollte man sich dann wenigstens einmal, natürlich durchgestylt, am Ort seiner Wahl, vom Fahrer aus dem Wagen geleiten lassen, damit natürlich jeder weiß, welcher Superstar sich in diesem Superschlitten verbirgt. Besser ist aber, sich später lieber nicht mehr an diesem Ort blicken zu lassen, denn wie fällt die Erklärung aus, wenn man gefragt wird, warum man plötzlich wieder mit seinem uralten VW Polo vorfährt? “Ich habe das ganze Geld verplempert.”, “Meine Firma ist konkurs gegangen.” oder “Mein Fahrer ist mit dem ganzen Geld durchgebrannt.” Nein, besser nicht. Es sei denn, man genießt das Glück hinter nicht einsehbaren Scheiben und nippt einfach so am Champagner und beobachtet die staunende Menge. Dann ist es am Schluß auch nicht so peinlich … Oder man wählt einfach eine Stadt, in der man keinen kennt! Wie auch immer, letztendlich entscheidet sowieso der virtuelle Auktionshammer, wer in den Genuss der Stretchlimousine kommt. Weitere Infos gibt es unter bluebuy.de Rating: ★★★★☆☆

Quelle: openPR

Aus der Kategorie: Fun,News
1 Kommentar »


21. August 2007

E-Cards der 1. Klasse

powered by schiri

b1c29a5c72abf4a73ca36aaa851c6d3a_g.jpg

Wer dieses Jahr versäumt hat, Postkarten aus dem Urlaub zu verschicken, hat jetzt die Möglichkeit besonders schöne E-Cards mit Motiven des renommierten Reisefotografen Holger Leue zu versenden. Die Auswahl ist groß: von einem Traumstrand in Barbados über einen Gletscher in Patagonien bis zu einem romantischen Mondaufgang über der Oper von Sydney. Auf Wunsch können auch die eigenen Fotos verschickt werden: die Fotos einfach hochladen und als E-Card mailen. Unter avigo.de zu finden. Da kommt Fernweh auf …

Quelle: openPR

Aus der Kategorie: Fun,News
Jetzt kommentieren »


15. August 2007

Endlich! Der erste kostenlose Handy-Service …

powered by schiri

c939c8e050380565c653d77aeb5587f8_m.jpg

Der französische Anbieter “Opensugar” von Mobile-Dienstleistungen, präsentiert den ersten kostenlosen Service zum Downloaden von Logos, Hintergrundbildern und Videos auf Handys in Deutschland. Hinzu kommt, daß das Downloaden mit ABPHONE nicht nur gratis ist, sondern auch ganz einfach ist: gewünschtes Stichwort in die Suchmaschine eingeben, Suchtaste drücken und schwupp hat meine große Auswahl. Sobald ein Bild ausgesucht ist, wird es im passenden Format auf das entsprechende Handy zugeschickt. ABPHONE ist in mehreren Sprachen und in über 200 Ländern verfügbar. Einfach unter abphone.com ausprobieren. Viel Spaß!

Quelle: openPR

Aus der Kategorie: Fun,Handy,News
Jetzt kommentieren »


14. August 2007

Gestatten – zwei liebe Vollidioten namens “Beavis & Butt-Head”

powered by schiri

497e64884fbd16177b32379ad19d62f8_m.jpg 

Am 6. September erscheint die dritte und letzte DVD Box mit “Beavis & Butt-Head “ The Mike Judge Collection Vol. 3″. Zwei Kultfiguren die schon mehr als zehn Jahre für Spaß sorgen. Mit ihrer primitiven derben Art und einem ziemlich beschränkten Horizont, haben diese zwei sympathischen Idioten schon lange die Herzen der Zuschauer erobert.   

Spaß garantiert!
 

Inhalt DVD-Box: 

- 42 Cartoons, handverlesen von Mike Judge
- Das originale, ungeschnittene “Frog-Baseball”
- 15 Musikvideos mit klassischen Beavis- und Butt-Head-Kommentaren
- Featurette: Taint of Greatness: The Journey of Beavis and
- Butt-Head, Teil 3
- Beavis & Butt-Head Promos
- Beavis & Butt-Head Gastauftritte einschließlich der 2005
- VMAs, Briefe an Sankt Butt-Head, u.v.m.

Quelle: openPR 

Aus der Kategorie: Fun,News
Jetzt kommentieren »


5. April 2007

Alphabet aus Hackfleisch

powered by misterB

hack_alphabet

In letzter Zeit tauchen echt witzige Ideen für die Alphabet-Gestaltung auf. Gestern die etwas makabren Soldaten, und heute das Hackfleisch-Alphabet von Robert Bolesta. Frisches Schweinehack auf Styropor in Zelufan – Bon Apetit!

via boingboing

Aus der Kategorie: Fun,News
3 Kommentare »


28. März 2007

Selbstgemachtes Elefantenkostüm

powered by misterB

elefant

Ich weiß, Fasching ist schon rum, aber ich ernenne dieses Kostüm zum gelungensten “No-Budget” Kostüm des letzten Faschings :-)

via randomgoodstuff

Aus der Kategorie: Fun,News
1 Kommentar »


27. März 2007

Die armen Dosen…

powered by misterB

[youtube JIoT8vxhKPA]

Aua! In diesem Video bearbeitet eine gut gebaute Frau ein paar leere Bierdosen – bearbeiten im Sinne von Zerdrücken. Und für das Zerdrücken hat Sie eine ganz besondere Technik: sie verwendet ihr Brüste…

via randomgoodstuff



23. März 2007

Einmal waschen und brennen bitte

powered by misterB

haar_brenner

Ein boingboing-Leser hat ein paar Foto’s von einem Friseur online gestellt, der seinen Kunden die Haare nicht abschneidet, sondern abfackelt (hm, richt bestimmt sensationel in dem Laden). Der “Brenner” aus Memphis benutzt dazu eine spezielle Kerze… Ob darin wohl das Geheimnis seiner Technik versteckt ist? Man weiß es nicht.



22. März 2007

Eine Nonne und ihr kleines Geheimnis

powered by misterB

[youtube DkQbN9r-GY0]

In diesem Video werden ein paar Leute von einer Nonne vorgeführt. Die Gute lässt “versehentlich” ein paar Nacktphoto’s aus ihrer Bibel entgleiten… ;-)
via randomgoodstuff

Aus der Kategorie: Fun,News
Jetzt kommentieren »


Nächste Seite »