11. März 2009

Persönlicher Webspace – Mediaspace

Aus der Kategorie: News,Technik

[Trigami-Anzeige]

Seit einiger Zeit arbeite ich an einer effizienten Problemlösung um meine persönlichen Daten an Freunde und bekannte zu versenden. Das Problem hierbei ist, dass es bei den meisten kostenlosen Email-Anbietern eine Begrenzung hinsichtlich der Größe der zu versendenen Daten gibt. Nun wie aber sende ich meine z.B. Fotosammlung an die Verwandtschaft, bei der Recherche habe ich diesen Anbieter gefunden.

Media Space bietet die Lösung. Dateien können online bereitgestellt werden und sind somit jederzeit weltweit verfügbar. Egal ob der neuste Werbespot oder die aktuelle Firmenpräsentation benötigt wird Media Space bietet umfassende Funktionen, die höchsten Ansprüchen an Compliance, Security und Usability gerecht werden.

Ein Identity Management ist dafür zuständig, dass Dateien nur an die vorgesehenen Empfänger übertragen werden. Unabhängig davon ob Sie Media Space im Rahmen des Marketing Cockpit oder als Standalone Lösung, z.B. Software as a Service, nutzen.

  • Nutzung via Webbrowser
  • Unterstützung unterschiedlichster Dateiformate
  • Datentransfer unabhängig von der Dateigröße
  • Umfassende Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Upload einzelner oder mehrerer Dateien
  • Workflowunterstützung, z.B. durch Email Informationsdienst
  • Suche mit Beschlagwortung
  • CI gerechte Darstellung des Userinterface (wenn gewünscht)
  • Optionale Umfänge wie z.B.: Brennen von Daten auf CD / DVD

Auch für die ein oder andere Firma wird dieser Service interessant, den dieser Service erspart viel Arbeitszeit und Kosten. Bisher habe ich viele Funktionen des Angebotes von Media Space testen können, am Besten gefallen hat mir die Rechtevergabe der jeweiligen Nutzer, so kann ich ohne Angst zu haben, bequem meine Daten bei Media Space hochladen und festlegen welcher Nutzer diese verändern bzw.. benutzen darf.

Ein weiterer großer Vorteil ist das gut installierte Sicherheitssystem, den die Sichere Kommunikation über HTTPS
(die Sicherheitsstufe ist abhängig von dem im Webserver konfigurierten kryptographischen Algorithmus und der
definierten Schlüssellänge) ist z.B. bei einer Einbindung größerer Datenbanken ein wichtiger Sicherheitsfaktor.
media-space_logo_250x101.png


Weiterführende Links:


Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



5 Kommentare »

  1. Well written article.

    Kommentar by Erica — 22. April 2009 @ 15:37

  2. Media Space gibt es nun brandneu in einer neuen Version und heißt secureTransfer.

    Kommentar by Stephanie — 18. August 2009 @ 12:58

  3. Guter Artikel, danke.

    Grüße

    Kommentar by Monitor Wandhalterung — 10. September 2009 @ 21:56

  4. Mit der neuen Leistungsstufe von Media (heißt nun secureTransfer) gab es zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen. Einfach mal auf http://www.secureTransfer.eu anschauen. Besonders interessant ist das Publishing-System und die Subadministration. Ein Video wird es auch wieder geben.

    Kommentar by Sabrina — 15. September 2009 @ 13:28

  5. Danke für den Hinweis, hatte nämlich vor Kurzem selbiges Problem.

    Kommentar by Reisepartner — 6. Oktober 2009 @ 21:57

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI



Hinterlasse einen Kommentar