23. November 2008

Trendsetter – Mulitmediacenter

Aus der Kategorie: Home Entertainment,News,Technik

Multimedia-Center sind immer beliebter – aber leider fallen sie bisher aus der spartenorientierten Marktstrategie der meisten Hersteller heraus, sodass man sie im Internet unter verschiedenen Namen suchen muss – bekannt ist vor allem der Begriff Multimedia-Center. Sie ersetzten nach und nach sowohl die DVD-Rekorder wie auch die festplattengestützten Rekorder, obwohl sie eigentlich nichts anderes darstellen als einen Mini-Multimedia- Computer zum Anschluss an den TV oder das lokale Netzwerk zu Hause.
digittrade.jpg

Rating: ★★★★★☆


Eine besonders einfach und günstige Lösung für ein Home-Enternainment-Center ist die “Multimedia Box” der sachsen-anhaltinischen Firma Digittrade. Nach altuellen Informationen kostet sie in der 500-Gigabyteversion lediglich etwa 170,00 Euro. Das Gerät, dass nach Herstellerangaben Fernsehsendungen aufzeichnen und wiedergeben kann, ist mit allen nötigen Schnittstellen zum Home-Entertainment-Center ausgestaltet, wozu neben einem USB-Anschluss auch ein Netzwerkanschluss gehört. Außer der 500 Gigabyte Version steht auch eine solche mit einem Terabyte zur Verfügung.


Weiterführende Links:


Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



2 Kommentare »

  1. Ich habe mir letztes Jahr zu Weihnachten ein Center gekauft, da ich vor der Wahl stand: Entweder zweiwöchiger Auslandsurlaub oder in meiner Stadt bleiben und Multimedia nach Hause holen. Ich entschied mich für letzteres, denn davon habe ich das ganze Jahr was und es ist nicht mehr wegzudenken!!

    Kommentar by Hotels — 7. März 2009 @ 19:20

  2. Ich kann so ein Entertainment für das Wohnzimmer auch empfehlen, es ist wirklich angenehm! Wenn man es sich einmal eingerichtet hat, also die Leitungen, Hardware etc. dann kann man schon eine Menge damit machen und es wird immer mehr, zB mit dem iPhone steuern ;)

    Kommentar by Entertainment — 13. November 2009 @ 14:52

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI



Hinterlasse einen Kommentar