31. August 2008

Den Nagel auf den Kopf treffen

Aus der Kategorie: Büro,Computer,News,USB Stick

Wieder eine etwas verrückte Idee um einen USB-Stick zu gestalten. Ab und zu wünsche ich mir zwar auch im Büro einfach mal mit einem Hammer auf den Rechner einzudreschen – aber hier wird das gemacht – die Designer von Plankton haben einen USB-Stick entwickelt, der aussieht wie ein sehr dick geratener Nagel. Stilecht wird auf der Herstellerwebsite der USB-Nagel-Stick mit einem Hammer in das Gerät geprügelt. Nicht empfehlenswert, aber zu Demonstrationszwecken erlaubt. Interessante Idee, nette Umsetzung und für alle Hobby Heimwerker ein habsolutes must have.

Rating: ★★★★★☆

usbsticknagel.jpgusbsticknagel2.jpg


Weiterführende Links:


Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



5 Kommentare »

  1. Witzige Idee ^^

    Kommentar by Helen — 3. September 2008 @ 10:36

  2. debit consolidation agencies in toronto…

    speaks Wasserman invasions …

    Trackback by debit consolidation agencies in toronto — 30. September 2008 @ 20:37

  3. free utbildning rulett game…

    frame zoologically assembling liaison …

    Trackback by free utbildning rulett game — 20. Dezember 2008 @ 06:53

  4. Der USB Stick gefällt mir.Nur schade, dass man ihn nicht wirklich mit einem Hammer in den Computer “kloppen” kann. Wichtig ist nur, dass keine Verwechslungsgefahr mit echten Nägeln besteht. Wäre ja doof, wenn jemand versucht den Stick in die Wand zu hämmern ;-)
    Es gibt mittlerweile echt eine Reihe lustiger USB Sticks. Leider neige ich dazu meine USB-Sticks immer mal wieder zu verlieren.

    Kommentar by Paul — 26. November 2009 @ 12:22

  5. Ein sehr witziger USB Stick, ich finde das ist eine witzige Idee, wer kommt schon auf sowas einen Nagel dazu zu nehmen. Das sollten sie bei den WLAN Sticks auch mal einführen, wäre bestimmt eine Marktlücke, einen WLAN Stick so aussehen zu lassen. :-)

    Kommentar by wlansticks.net — 27. Januar 2013 @ 04:36

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI



Hinterlasse einen Kommentar