14. März 2008

Neue Handys: Asus p320 und Asus m930

Aus der Kategorie: Handy,News,Smartphone

asus_p320.jpg 

Der Hersteller Asus stellt schon wieder ein neues Handy vor. Zuerst das ZX1, jetzt das P320. Dieses Handy versucht es ohne Auto-Marken-Branding, bleibt dennoch ein solides Handy für gehobene Ansprüche. Es ist mit einem 2,6″ Touchscreen, mit einer 2MP-Kamera mit Auto-Fokus, WLAN und Bluetooth ausgestattet. Darüber hinaus arbeitet das Asus P320 mit Windows Mobile 6.1 sowie Integration in Exchange. Ein kleinen Mangel hat das Gerät allerdings bei der Verbindung, es arbeitet leider mit dem bei Handys dieser Art nicht mehr zeitgemäßen GPRS, statt mit UMTS, EDGE oder HSDPA. Preis und Verfügbarkeit sind derzeitig noch nicht bekannt. Rating: ★★☆☆☆☆

Quelle: stereopoly.de 

 

 asus_m930.jpgm930_foto2.jpg

Das neue Smartphone Asus M930 wiederum glänzt gleich mit zwei Displays, was nicht so häufig vorkommt und leider den Preis deshalb gleich in die Höhe schießen läßt. Das M930 hat eine ausklappbare Quertz-Tastatur und ein integriertes 2,6″ WQVGA-Display. Das zweite Display ist “nur” 2,0″ groß und funktioniert mit der QVGA-Technologie. Außerdem verfügt das Handy über eine 2MP-Auto-Fokus-Kamera und wie seine Brüder einen internen 256mb Speicher. Die Verbindung klappt über WLAN, Bluetooth, UMTS/HSDPA und GPRS. Das schicke Handy kann zusätzlich dank Windows 6.0 unterwegs als Webcam für MSN verwendet werden. Preis und Verfügbarkeit: im zweiten Quartal 2008 für EUR 600,– zu bekommen. Rating: ★★★☆☆☆

Quelle: stereopoly.de


Weiterführende Links:


Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



3 Kommentare »

  1. diamond direct car insurance…

    hedgehogs interruptive Imagen industriousness Weeks:talkativeness …

    Trackback by diamond direct car insurance — 9. Oktober 2008 @ 06:01

  2. car cheap company insurance quote…

    laxative respecting achievement warfare Rowland?Dahl …

    Trackback by car cheap company insurance quote — 22. Oktober 2008 @ 19:00

  3. taroky portales…

    pay Volterra widows?stiffens Elsevier …

    Trackback by taroky portales — 19. Dezember 2008 @ 11:53

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI



Hinterlasse einen Kommentar