27. August 2007

Wo ein Navi ist, da ist auch ein Weg

Aus der Kategorie: Handy,News

Die kostenlose Software “Ö-NAVI” rüstet Handys zu Navigationsgeräten auf. Ab sofort hat DasÖrtliche mit einer neuen Softwarevariante die Zahl der Mobiltelefone, für die das Ö-NAVI verfügbar ist, erweitert, wie z. B. Blackberry Modelle, das Nokia N95 und viele weitere Modelle. Bei Interessenten die kein passendes Handy für die Software haben, ist nun eine eMail-Benachrichtungs-Funktion auf oe-navi.de verfügbar. Es erfolgt eine automatische Benachrichtigung, sobald die Software für das gewünschte Handy existiert. Weitere Informationen gibt es unter oe-navi.de

Quelle: openPR


Weiterführende Links:


Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



Keine Kommentare bis jetzt »

Noch keine Kommentare

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI



Hinterlasse einen Kommentar